Projektgruppe "Design" im FED

Aus FED-Wiki

Wechseln zu: Navigation, Suche

Inhaltsverzeichnis

Leitung

Mitglieder

Mitgliederliste letzter Stand

Arbeitskreisziel

Die Projektgruppe Design wurde im Februar 2000 ins Leben gerufen und wird vom Fachverband Elektronik-Design e.V. (FED) und dem Verband der Leiterplattenindustrie e.V. (VdL) gemeinsam getragen.

Aufgabe der PG ist die gemeinsame Klärung des Überganges von Leiterplattendesign zur Leiterplattenfertigung und Baugruppenfertigung und der Ausarbeitung der dafür notwendigen Vorgaben. Die Arbeitsergebnisse werden den beiden Verbänden zur Einarbeitung in ihre Regelwerke und Spezifikationen vorgelegt.

Die PG setzt sich aus Mitgliedern der beiden Verbände zusammen. Sie ist paritätisch mit jeweils 7 stimmberechtigten Mitgliedern besetzt.

Die PG Design wird von jeweils einem Mitglied der beiden Verbänden als Doppelspitze geleitet, diese werden vom jeweiligen Verband vorgeschlagen.

Ergebnisse

Weiterführende Quellen und Links

Persönliche Werkzeuge